• Ein starkes Team .....
  • pause

7. Auracher Gemeindelauf

GEMEINDELAUF

Schmuck siegt in Aurach

 

 

Bereits zum siebten Mal fand am 24. Juni der Auracher Gemeindelauf statt. „Für etliche namhafte Läufer aus dem Bezirk und darüber hinaus gehört unsere Auracher Laufveranstaltung bereits zum Fixprogramm“, freut sich die Organisatorin Vzbgm. Waltraud Nigl.

 

Christian Schmuck vom LC Sicking lief Tagesbestzeit mit 26:30.85.  Schnellste Dame war Andrea  Schmitzberger (LG Innviertel) mit 35:01.06.  Der Auracher Lokalmatador Walter Hanninger konnte die Gemeindewertung wie in den beiden Vorjahren wieder für sich entscheiden. Die schnellste Auracherin war Sandra Kofler.

 

Die 43 Schülerinnen und Schüler der Volksschule Aurach waren die stärkste Auracher Teilnehmergruppe und nahmen dafür den Wanderpokal mit nach Hause.

 

 

Alle Ergebnisse finden Sie unter:

http://www.sportstiming-hinterreiter.at/AUKL.pdf

 

 

Bildtext:

die Organisatoren Waltraud Nigl (re.) und Günther Lacher (li.) freuen sich mit den Gemeindesiegern Sandra Kofler und Walter Hanninger (Mitte).

 

Foto: privat

 

social_media

News aus der Landesorganisation

Wimmer als Vorsitzender der Welser SP-Stadtpartei wiedergewählt

Vizebürgermeister Hermann Wimmer kandidierte am Donnerstagabend erneut für den Vorsitz der Welser SPÖ-Stadtpartei und wurde mit 93 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Im Jahr 2012 hatte er 90,1 Prozent der Delegiertenstimmen erhalten. Als Stellvertreterin neu im Team ist die 27-jährige ehemalige SJ Wels-Vorsitzende Laurien Scheinecker, die als Moderatorin durch die Konferenz geführt hatte. Wimmer ist es in seiner 30-minütigen Rede gelungen, auf die positive Entwicklung der Stadt Wels in den...

Einheitliche Bürgerrechte in allen Gemeinden

„Unglaubwürdig erscheint die Kampagne von Landeshauptmann Dr. Pühringer für Deregulierung, wenn gleichzeitig ÖVP-Klubobmann Stelzer die neuen Bürgerrechte in den Gemeinden mit einem komplizierten Stufenmodell verbürokratisieren will“, bringt es SPÖ-Klubvorsitzender Christian Makor auf den Punkt. Die SPÖ bekennt sich zu so viel individueller Freiheit wie möglich und so viel Bürokratie wie nötig. „Wo es um den Schutz von ArbeitnehmerInnen, Hilfsbedürftigen oder der Umwelt gibt, dort brauchen...

Keine Zustimmung zu gekürztem Wohnbaubudget des Landes

In der heutigen Klubsitzung hat der SPÖ-Landtagsklub nach umfassender Diskussion beschlossen, dem gekürzten Wohnbaubudget des Landes Oberösterreich für das Jahr 2015 nicht zuzustimmen. „Wohnen wird immer teurer, die Baukosten steigen und gleichzeitig wird das Wohnbaubudget des Landes Oberösterreich gekürzt. Diese falsche Politik lehnt die SPÖ ab“, stellt SPÖ-Klubvorsitzender Christian Makor klar. Die SPÖ wird daher bereits bei der Diskussion zum Landesbudget im morgigen Finanzausschuss gegen...

TERMINE

23.11.2014 | 10:00 Uhr
Preisverleihung und Ausstellung
Kulturhaus Aurach
4861 Aurach am Hongar
23.11.2014 | 15:00 Uhr
und Marias Gitarrenschülerinnen
Kulturhaus Aurach
4861 Aurach am Hongar

Mitmachen

Politik lebt von der Beteiligung möglichst vieler Menschen. Das gilt für den demokratischen Prozess im Allgemeinen, aber auch für die SPÖ im Speziellen. Auf die Menschen zugehen, ihre Bedürfnisse ernst nehmen und sie in Entscheidungen einbinden, nur so können wir ...mehr